Komplementäre Therapien

Schmerztherapie nach Liebscher & Bracht L&B


90 Prozent der Patienten, die mit der Schmerztherapie nach Liebscher-Bracht behandelt werden, gehen schmerzfrei oder erheblich schmerzärmer nach Hause – ohne Medikamente oder OP. Grundlage für die frappierende Wirksamkeit ist die Entdeckung, dass nicht Verschleiß oder Schädigung die Schmerzen verursachen, sondern muskulär-fasziale Fehlspannungen. Diese führen zu sogenannten Alarmschmerzen, mit denen das Gehirn den Körper vor Schädigungen warnen will. Verspannte, verkürzte Muskeln, wie sie durch einseitige Nutzung entstehen, lösen im Gehirn Reaktionsmuster aus, die sich in der Folge als Schmerz und Blockade in Muskeln und Faszien zeigen. Die Therapie nutzt Schmerz als Signal und setzt mit Hilfe der speziellen Osteopressur-Technik (eine manualhtherapeutische Akutmassnahme) direkt am Knochen manuelle Impulse. Sie befehlen dem Gehirn, die Bewegungsabläufe in maximaler Geschwindigkeit zu reorganisieren, den Schmerz quasi „loszulassen“ und wieder Raum zu schaffen für optimale Funktions- und Bewegungsfähigkeit. Begleitet wird die Osteopressur-Technik durch die Bewegungstherapie für dauerhafte Schmerzfreiheit.

Blütenessenzen


Blütenessenzen werden hauptsächlich aus Blumenblüten, aber auch aus Blüten anderer Pflanzen hergestellt. Durch unterschiedliche Verfahren werden die feinstofflichen Informationen der Blüten auf Wasser übertragen. Über das feinstoffliche Energiesystem des Menschen wirken sie sich positiv auf Emotionen, Denkweisen und den Allgemeinzustand aus. Dabei arbeiten Blütenessenzen mit der Intelligenz des Organismus zusammen und helfen dem Menschen auf diese Weise, sein persönliches Wohlergehen wiederzufinden.

Blütenessenzen sind bioenergetische Produkte, welche dem Organismus des Menschen helfen, sich selbst zu regenerieren und die Selbstheilungskräfte anzuregen. Emotionale und mentale Blockaden können sanft aufgelöst werden. Es werden schwächende Informationen und beschränkende Muster, die einmal gespeichert wurden, neutralisiert. An deren Stelle treten harmonisierende, lebensbejahende Informationen, die Ihnen besser ermöglichen, Ihr Leben mit seinen Potenzialen zu entfalten.

In meiner Praxis warten folgende Essenzen auf Ihren Einsatz:

Australische Buschblüten, Bachblüten, Desert Blüten, Kalifornische Blüten, Vollmond Blüten

Medizinische Blutegel – Hirudo medicinalis


Die Blutegeltherapie ist ein jahrtausende altes Heilverfahren. Nachdem die Blutegeltherapie im letzten Jahrhundert nur selten zum Einsatz kam, erlebt die Blutegeltherapie, nun wieder eine Renaissance in der modernen Medizin. Die Wirkung der Blutegel geht weit über die lokale Blutentziehung und ihre entstauenden Effekte hinaus. Während des Saugens gibt der Blutegel Wirkstoffe ab, unter anderem Hirudin (gerinnungshemmend), Hyaluronidase, Apyrase, Kollagenase und Egline (entzündungshemmend, antiseptisch).

Der Blutegel wird eingesetzt bei Problemstellungen wie Krampfadern, Besenreisern, Venenstauungen und Venenentzündung, Arthrose, Hämorrhoiden, Arthrose, Muskelverspannungen, Verstauchungen, Zerrungen, Kopfschmerzen, Furunkel, Karbunkel, Abzess, Herpes Zoster (Gürtelrose), Hypertonie (Bluthochdruck), Tinnitus etc.

Schröpfmassage


Bei der Schröpfmassage wird im Unterschied zur Druckmassage das Blut nicht weggepresst, sondern angesogen. So gelangen die Giftstoffe ins Untergewebe, wo das Lymph- und das Immunabwehrsystem liegt.Die Schröpfmassage löst Verhärtungen im Gewebe, fördert die Durchblutung, regt den Hautstoffwechsel an, aktiviert die Lymphzirkulation sowie das zentrale Nervensystem, was für eine bessere körperliche Verfassung sorgt.
Die Schröpfmassage ist also hervorragend geeignet, um Muskelverspannungen zu lösen und Schmerzen im Schulter-, Nacken- oder Lendenbereich zu lindern.
Nach vorheriger Einreibung mit Massage-Öl werden die Schröpfgläser aufgesetzt und langsam hin und her bewegt oder punktuell Positioniert um die blockierte Stelle zu stimulieren. Die Schröpfmassage eignet sich bestens bei Stresssymptomen. Bei Cellulite (Orangenhaut) werden die bestehenden oder sich bildenden Fettzellen gründlich „bearbeitet“ und damit die Fettverbrennung angeregt

Klangschalenmassage nach Peter Hess


„Der Ton der Klangschale berührt unser Innerstes, er bringt die Seele zum Schwingen. Der Klang löst Spannungen, mobilisiert die Selbstheilungskräfte und setzt schöpferische Energien frei.”  Peter Hess

Die rhythmischen Klangschwingungen übertragen sich auf den Körper und erzeugen eine feine Vibration, die ganzheitliche Methode spricht Körper, Seele und Geist an. Während einer Klangmassage entsteht eine Atmosphäre von Sicherheit und Geborgenheit, in der es möglich ist loszulassen – loszulassen von Stress, Ängsten, Sorgen, Zweifeln und ähnlichen Gefühlen, die sich negativ auf unsere Gesundheit auswirken. In dieser wohltuenden Atmosphäre können wir wieder in Kontakt mit unseren Bedürfnissen, unserer „inneren Weisheit” kommen. Wir erleben unseren Körper in einem wohligen Gefühl – nehmen ihn wieder bewusst wahr. Die kreisenden Gedanken kommen zur Ruhe und unsere Seele erfährt Raum zur Entfaltung. Dies sind zentrale Aspekte für eine Gesundheit im ganzheitlichen Sinne. Sie sind die Basis für die Gestaltung eines freudigen, selbst-bestimmten und kreativen Lebens. Die Klänge und Vibrationen tragen zur Harmonisierung, Regeneration und Vitalisierung bei.

Reiki


Reiki ist eine entspannende, aber auch sehr tiefgründig reinigende Kraft der Heilung. Die Heilkraft richtet sich viel mehr auf das was wir brauchen, als auf das was wir wollen. Reiki fördert die natürliche Selbstheilung, wirkt harmonisierend und entspannend. Die harmonisierende Wirkung auf die Aura, die Chakren, den Geist und den Körper entgiften und beleben unser Wesen.